Screendesign

Medieninformatik am Campus Gummersbach

Flow & Transition

Dauer
180 min
Typ
Workshop
Maximale Teilnehmerzahl
30 Teilnehmer
Verantwortlich
Christian Noss
Empfohlene Trainings und Workshops als Vorraussetzung
Advanced Prototyping with Sketch & Figma, Sketch & Figma Basics, Fläche & Flächenaufteilung, Layouts für verschiedene Endgeräte, Punkt, Linie & Fläche, Raum & Gestaltgesetze, Systematische Proportionen und Abstände
Info
Beim Interfacedesign gestalten wir oftmals Abläufe, die über mehrere Screens gehen. Was gibt es hier zu beachten?

Termine:

In diesem Workshop widmen wir uns der Gestaltung von Userinteraktion mit dem Schwerpunkt Interaktionsabläufe und Übergänge. In den meisten Anwendungen haben wir idealerweise keine Abfolge von statischen Screens, sondern versuchen den Nutzer mit Hilfe von sinnvollen Übergängen und Hervorhebungen die Benutzung zu erleichtern und seine Aufmerksamkeit zu lenken.

Was muss ich mitbringen?

  • eigener Rechner mit Keynote, Powerpoint oder Protopie
  • rudimentäre Kenntnisse in oben genannter Software

Material

Weiterführendes Material

Tools & Tutorials

Beispiele:

Sie haben keinen Rechner?

Kein Problem, denn wir haben welche. Allerdings nur Macs. Uuuuuhh. Wenn Sie einen brauchen, bitte rechtzeitig an Volker Schaefer wenden. Unsere Rechner können nur für die Workshops und Trainings ausgeliehen werden. Im MI Pool stehen aber immer Rechner für Sie bereit.